Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Toyota entwickelt Alkohol-Auto

Der japanische Automobil-Konzern Toyota will mit einem Alkohol-betriebenen Auto im lateinamerikanischen Markt einsteigen. Der Autobauer entwickle einen Pkw, der sowohl mit Bio- Ethanol als auch mit Benzin im Tank fahre.

Dies berichtete die Wirtschaftszeitung „Nihon Shimbun“ am Sonntag.

Das so genannte Flexible Fuel Vehicle solle frühestens ab der zweiten Hälfte kommenden Jahres marktreif sein. Der Biotreibstoff soll aus dem in Lateinamerika weit verbreiteten Zuckerrohr oder anderen lokalen Pflanzen gewonnen werden. Vorteil sind die geringeren Treibstoffkosten: So kostet Bio-Ethanol in Brasilien nur rund die Hälfte dessen, was Benzin kostet.

Auch auf dem chinesischen und indischen Markt sehe das Toyota- Management große Möglichkeiten für Autos mit dem alternativen Bio- Treibstoff, schreibt das Blatt. Toyota gab zu dem Bericht zunächst keine Stellungnahme ab. In Europa ist Ford Vorreiter bei der Serienfertigung von Ethanol-tauglichen Pkw.

home button iconCreated with Sketch. zurĂĽck zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Toyota entwickelt Alkohol-Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • VerstoĂź gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen