AA

Top 15 Lieblingsgastgärten im Land gewählt

Bereits zum zweiten Mal standen im Rahmen des Gastgarten-Wettbewerbs von „Vorarlberg isst...“ die beliebtesten Gastgärten im Land zur Wahl.

Rund 4.000 Vorarlbergerinnen und Vorarlberger nahmen bis Ende August 2007 am Wettbewerb teil und wählten auf der Homepage von „Vorarlberg isst…“ und per SMS ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz. Jetzt stehen die Siegerbetriebe fest. Über einen ersten Platz darf sich der Gasthof Schäfle in Rankweil freuen.

„Das rege Interesse und die zahlreiche Teilnahme am Gastgarten-Wettbewerb haben uns darin bestätigt, dass der eingeschlagene Weg der richtige ist.“, zieht „Vorarlberg isst…“-Initiator Andrew Nussbaumer, Obmann Fachgruppe Gastronomie der Vorarlberger Wirtschaftskammer, Bilanz. Die Resultate im Detail: Der Gasthof Schäfle in Rankweil erreicht Platz Eins mit 384 Stimmen, darauf folgen die Braugaststätte Rössle Park, Feldkirch auf Rang Zwei (267 Stimmen) sowie Fischer’s Fritz in St. Gallenkirch (216 Stimmen) auf dem dritten Stockerlplatz.

Mitmachen hat sich gelohnt

Der im Rahmen von „Vorarlberg isst…“ bereits zum zweiten Mal durchgeführte Gastgarten-Wettbewerb lohnte sich übrigens nicht nur für die 15 beliebtesten Gastgärten, die eine Urkunde „Lieblingsgastgarten 2007“ erhalten – viel mehr machte sich das Mitmachen auch für die Wähler selbst bezahlt: So darf sich Hauptgewinner Christoph Erhart aus Röthis über eine Gartenparty mit Freunden im Wert von EUR 250,- im Hotel Restaurant Rössle in Röthis freuen. Darüber hinaus erhalten 75 Vorarlbergerinnen und Vorarlberger, die persönlich verständigt werden und auch auf www.vorarlberg-isst.at abrufbar sind, Gutscheine im Wert von EUR 20,- zum Einlösen in den heimischen Gastgärten.

Vorarlberg als Genuss-Region etablieren

Unter dem Dach von „Vorarlberg isst …“ werden neue Ideen und Initiativen für den Gast entwickelt, die den geänderten Bedürfnissen der Gäste von morgen entgegen kommen. „Unser Ziel ist es, durch gezielte Aktivitäten und neuartige Angebote das Qualitätsbewusstsein der Betriebe zu schärfen und Vorarlberg als europäische Genuss-Region auch über die Landesgrenzen zu etablieren“, so Harald Furtner, Geschäftsführer Fachgruppe Gastronomie. Bilder: Siegerbetrieb_Schäfle Gasthof Schäfle in Rankweil ist Sieger des Gastgarten-Wettbewerbs 2007 v.l.n.r. Mario Schmoll und Günter Hämmerle vom Gasthof Schäfle mit Elmar Herburger, Obmannstellvertreter der Fachgruppe Hotellerie Gewinner Erhart: Christoph Erhart (li), Gewinner der Gastgartenparty und Martin Koch, Hotel Rössle, Röthis Roesslepark_2.Platz: Markus Nagele (li) vom Rössle Park in Feldkirch mit Andrew Nussbaumer, Obmann der Fachgruppe Gastronomie

Factbox Vorarlberg isst…

Details zum Voting Lieblingsgastgarten

Abgegebene Stimmen 2007: 3.839
Via Internet: 3.124
Per SMS: 715
Anzahl Betriebe mit mindestens einem Votum: 350
Abgegebene Stimmen 2006: 431 gesamt

Die Top 15 Gastgärten in Vorarlberg

Gasthof Schäfle, Rankweil (384 Stimmen)
Braugaststätte Rössle Park, Feldkirch (267 Stimmen)
Fischer’s Fritz, St. Gallenkirch (216 Stimmen)
Gasthof Engel, Wolfurt
Café-Pension Lorenz, Hohenems
Kölly’s Café Weinbar Catering, Bludesch
Wirtshaus am See, Bregenz
VIVA, Cantina Mexicana, Bregenz
Hotel Restaurant Rössle, Röthis
Nova Bräu “Das Wirtshaus in Bludenz”, Bludenz
Gasthof “Rössle”, Braz
Rankweiler Hof, Rankweil
Restaurant Zwickmühle, Vandans
Nectar, Feldkirch
Café-Restaurant Töpfer, Ludesch

(Quelle: Vorarlberger Wirtschaftskammer)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Top 15 Lieblingsgastgärten im Land gewählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen