Tontaubenschießen der Vorarlberger Jägerschaft, Bezirksgruppe Dornbirn

©Verein

Dornbirn. Unter der fachkundigen und langjährig erfahrenen Leitung von Ing. Dieter Baurenhas war das Tontaubenschiessen 2011 der Bezirksgruppe Dornbirn ein voller Erfolg. “Petrus” meinte es zwar mit den Tontaubenschützen nicht immer gut und so waren gemischte Wetterverhältnisse angesagt. Trotzdem nahmen 157 Schützen/-innen an diesem interessanten Wettbewerb teil. Bei diesem Wettbewerb wurden insgesamt 730 Serien geschossen und ausgewertet.

Ergebnisse:
01. Jochum Christoph, Nüziders
02. Hollenstein Erich, Dornbirn
03. Zoll Maximilian, Lustenau
04. Hagen Walter, Lustenau
05. Schifferer Bernd, Dornbirn
06. Häberle Stefan, Deutschland
07. Steurer Maximilian, Höchst
08. Grellet Linus, Lustenau
09. Beer Wilfried, Bludenz
10. Lämmle Markus, Höchst

Die Hauptpreise, gestiftet von BJM/LJMStv. Sepp Bayer (Murmeltierabschuss), Firma Inhaus/Erich Hollenstein (Jura-Kaffeemaschine) und ein Swarovski Fernglas gingen an folgende Schützen: Dr.Bernhard Jochum, Martin Rhomberg und Daniel Eberle. Ein herzlicher Weidmannsdank an Ing. Dieter Baurenhas und seine Helfer für die perfekte Organisation und unfallfreie Veranstaltung, vor allem aber auch für seine gelungenen “Abschleppdienste” für Fahrzeuge aller Art.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Tontaubenschießen der Vorarlberger Jägerschaft, Bezirksgruppe Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen