Toni-Russ-Preis geht an Michael Köhlmeier

„Wenn ich mich als Autor mit dem 20. Jahrhundert beschäftige, geht das nicht unpolitisch ab.“
„Wenn ich mich als Autor mit dem 20. Jahrhundert beschäftige, geht das nicht unpolitisch ab.“ ©VOL.AT/Philipp Steurer
Schwarzach - Der Schriftsteller leistet einen wesentlichen Beitrag zur österreichischen Literatur.

Die Herausgeber und die Redaktion der Vorarlberger Nachrichten sowie die bisherigen Trägerinnen und Träger des Dr.-Toni-Russ-Preises und -Rings zeichnen heuer mit Michael Köhlmeier (64) einen Schriftsteller aus, der ein umfangreiches Werk vorgelegt hat. Der Preis wird ihm für seinen großen Beitrag zur österreichischen Literatur, für den damit initiierten Diskurs, für die konkrete Wissensvermittlung, als Philosoph, der auf Augenhöhe agiert, als Mitinitiator des Philosophicums Lech und für sein Engagement für Humanität und Benachteiligte zuerkannt.

Ein weiterer Roman, der das 20. Jahrhundert beleuchtet, wird in wenigen Wochen erscheinen. Der Toni-Russ-Preis wird am 2. September verliehen.

Zur Person

Michael Köhlmeier Schriftsteller, geboren 1949 in Hard, lebt in Hohenems Ausbildung: Studium der Politikwissenschaft, Germanistik, Mathematik und Philosophie Prosa-Werke: „Der Peverl Toni und seine abenteuerliche Reise durch meinen Kopf“, „Spielplatz der Helden“, „Der Musterschüler“, „Telemach“, „Kalypso“, „Idylle mit ertrinkendem Hund“ und weitere. Zuletzt erschienen die großen Romane „Abendland“ und „Die Abenteuer des Joel Spazierer“. „Zwei Herren am Strand“ kommt Ende August heraus. Drehbücher: „Der Unfisch“, „Requiem für Dominic“ Theaterstücke und Hörspiele: u. a. „Der Narrenkarren“ , „Scheffknecht und Breuß“, „Theorie der völligen Hilflosigkeit“ Weitere Werke: u. a. Editionen mit Nacherzählungen antiker Sagenstoffe, zahlreiche Hörbücher, Liedtexte Auszeichnungen: u. a. Bodensee-Literaturpreis, Anton-Wildgans-Preis, Manès-Sperber-Preis Familie: verheiratet mit der Schriftstellerin Monika Helfer

Denausführlichen Artikel lesen Sie hier in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Toni-Russ-Preis geht an Michael Köhlmeier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen