Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tone Fink gestaltet Brunnen am Garnmarkt in Götzis

Götzis – Der Vorarlberger Künstler Tone Fink gestaltete im Auftrag des Textilunternehmens Huber den Brunnen am neu belebten Garnmarkt im Zentrum von Götzis. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Traditionsfirma Huber wird er am 13. März enthüllt.

Treffpunkt, Kunstwerk und Raum zur Besinnung in einem – so zeigt sich der mit „Drei Spulen in Serie” und „Hockthron-Objekten” künstlerisch gestaltete Brunnen am Garnmarkt. Der Bregenzerwälder Künstler Tone Fink versteht seine Arbeit als „tast-greif-berühr mich gern”-Kunst. „Überdimensionierte Spulen als Urform alles Textilen, in strenger Ordnung. Davor schmale, karge Sitzobjekte mit Struktur, die erspürt werden wollen”, beschreibt Fink sein künstlerisches Werk.

Sowohl die drei über dem Brunnen schwebenden Objekte wie auch die Stühle sind hundertprozentige Aluminiumabgüsse der aus Pappmaschee gefertigten Modelle. Mit einer Wortperformance von Tone Fink wird der Brunnen am 13. März der Bevölkerung übergeben.

Vorstand Dr. Erhard F. Grossnigg vom Sponsor Huber Holding AG sieht den Brunnen als ideale Möglichkeit, um die Geschichte für die Zukunft beständig zu halten. Die „Drei Spulen in Serie” stehen für ihn auch als Symbol für den Fleiß. „Hier, wo vor 100 Jahren der Grundstein für eine Erfolgsgeschichte in der Textilindustrie gelegt wurde, steht nun ein Brunnen, der der Öffentlichkeit gehören soll. Auch als Dank an all jene, die mit ihrem Fleiß zu unserem Erfolg beigetragen haben.”

Factbox:
Brunnenkubus: 6,5 auf 2,5 Meter
Ausführung: Sichtbeton
Brunnentiefe: durchschnittlich 30 cm
Gewicht: gesamter Brunnen 7000 kg
Aluminiumgussobjekte:
Spulen: 2,8 x 1,2 Meter, 60 cm Durchmesser
Sitzobjekte: Sitzfläche 25 x 24 cm, 93 cm hoch
Unterwasserscheinwerfer
Ständig durchlaufendes Frischwasser aus eigener Quelle

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Tone Fink gestaltet Brunnen am Garnmarkt in Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen