AA

Tolles Ambiente im Wiener Palais Ferstel

©Nora Weiss
Zum 125-Jahre-Jubiläum des Vereins der "Vorarlberger in Wien" ließ es sich die Landeshauptstadt Bregenz nicht nehmen, die Patronanz für den diesjährigen Ball der Vorarlberger in Wien zu tragen.
"VN"-Treffpunkt in Bildern

Neben Bürgermeister Markus Linhart mit Manuela hatten sich auch Landtagspräsidentin Bernadette Mennel, die den Ball feierlich eröffnete, ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf mit Karin und die Nationalratsabgeordnete Anna Franz eingefunden, um zu Gratulieren. Das Ambiente im Palais Ferstel genossen auch die Stadträte Elisabeth Mathis, Michael Rauth, Klaus Kübler und Roland Frühstück sowie aus der Stadtvertretung Wilhelm Muzyczyn als Vizepräsident der Festspiele. Mit Wirtschaftskammerpräsident Manfred Rein und Angelika war auch ein langjähriger Besucher vertreten. Ganz im Zeichen des Faschings stand die Mitternachtseinlage, für die Faschingsprinz Markus I. und Prinzessin Beate I. samt Fanfarenzug sorgten. Anschließend gab das Gefolge einen Einblick in ihr “Fete rouge (rusch)”-Programm, und auch die Kindergarde der Ballettschule Monika zeigte ihr Können. Die Damen, darunter Ulrike Kinz, Nina Galehr und Anna Waldner, durften sich noch über einen Gruß aus Bregenz freuen: eine Quietschente.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tolles Ambiente im Wiener Palais Ferstel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen