Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Toller Auftritt von „Lou runs the bases“

Musikalischer Abend im „Katzawinkl“.
Musikalischer Abend im „Katzawinkl“. ©Hubi´s Katzawinkl
So heiß der Sommerabend am 27. Juli war, so heiß war auch der Auftritt der Band „Lou runs the bases“ im Bludenzer Cafel-Bierstüble „Hubi´s Katzawinkl“.
Unterhaltsamer Abend im Katzawinkl

Die Barden aus Vorarlberg und der Schweiz, namentlich Bernhard Frainer (Saxofon), Andreas Gächter (Schlagzeug) und Jakob Leiek (Piano) begeisterten die Gäste  mit ihren Darbietungen aus den verschiedensten Musikrichtungen wie Blues, Balladen, Funk, Jazz und Soul. Schlagzeug, Piano und Saxaphon, perfekt harmoniert von den drei Musikanten, ließen keine musikalischen Wünsche offen und heizten den Gästen mit ihrem italienischen Leitsatz „La vita e bella“ ordentlich ein. Ein gelungener Abend, der nach Wiederholung verlangt…

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Toller Auftritt von „Lou runs the bases“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen