Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tolle Stimmung beim „Lätz Fätz“ in Ludesch

Ludesch (amp) Das Thermometer am „Lätz Fätz“-Abend der Ludescher Harmoniemusik auf dem Dorfplatz beim Gemeindezentrum stieg gerade auf elf Grad. Dennoch wurde den knapp 600 Besuchern warm. „Rumborak“ und „Texas Rangers“ heizten die Stimmung derart an, dass niemand mehr etwas von den frostigen Außentemperaturen spürte. „Einfach toll“, schwärmte Obmann

Harald Öhre und rockte auch gleich wieder hinter dem Bierstand zu den „fätzigen“ Nummern mit. Stimmung pur auch tags darauf beim Frühschoppen mit der Jugendblaskapelle der Musikschule Blumenegg-Großwalsertal unter Christoph Ellensohn und der Dorfmusik Bürserberg unter Hermann Müller.
Resümee von Obmann Harald Öhre: „Wir lassen uns selbst durch das mieseste Wetter das Fest nicht verderben.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Tolle Stimmung beim „Lätz Fätz“ in Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen