Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tolle Premiere von Markus Lins aus Altenstadt

Mario Papa von Angelina, Markus Lins, Christine Schneider, Reinhard Metzler
Mario Papa von Angelina, Markus Lins, Christine Schneider, Reinhard Metzler ©Peter Strauss, VN

Markus Lins aus Altenstadt ist seit September Kapellmeister beim Musikverein Alberschwende im Bregenzerwald. Letzten Sonntag fand seine Premiere mit dem Musikverein Alberschwende und dem Konzert ZEIT FÜR MUSIK in der Pfarrkirche Alberschwende statt. Als besonderen Höhepunkt sang auch die Solistin Christine Schneider. Das Publikum war begeistert von der tollen Premiere mit Markus Lins und dem wunderbaren Gesang der Sopranistin Christine Schneider. Der Erlös vom Konzert kam einem guten Zweck zugute und so konnten EUR 2.741,- für das WANN&WO Patenkind Angeline gesammelt werden. Die Scheckübergabe fand am Donnerstag im Medienhaus in Schwarzach statt.

Markus Lins leitet neben dem Musikverein Alberschwende auch die Jungmusik Altenstadt.

Details zum Musikverein Alberschwende:
derzeit 65 aktive Mitglieder, 35 Mitglieder bei der Jungmusik (die Miniphoniker)
Ist einer der ältesten Musikverein im Land und wurde 1809 gegründet.
Letztes Jahr feierte der MVA seinen 200. Geburtstag mit dem Bregenerwälder Bezirksmusikfest.
www.MVAlberschwende.at

Hof 3,Alberschwende, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Tolle Premiere von Markus Lins aus Altenstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen