Tolle Leistungen beim Landeswettbewerb

Der diesjährige Lehrlingswettbewerb der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker ist in der Berufsschule Bregenz II wieder erfolgreich über die Bühne gegangen. Am heurigen Wettbewerb haben insgesamt 50 Lehrlinge erfolgreich teilgenommen.

Sieger des diesjährigen Lehrlingswettbewerbes wurde Lukas Gabriel vom Lehrbetrieb INTEMANN GmbH, Zweiter wurde Alexander Türtscher vom Lehrbetrieb Ing. Dobler Christian Installationen. Der dritte Platz ging an Michael Erath vom Lehrbetrieb Dorf Installationstechnik GmbH. Bei der Ausscheidung unter den besten Lehrlingen des Landeswettbewerbs wird entschieden, welche zwei Kandidaten das Land Vorarlberg beim Bundesleistungswettbewerb vertreten werden. Das bei den praktischen Arbeiten gezeigte Niveau war sehr erfreulich und zeigt auch den Wert, den die Ausbildungsbetriebe den Nachwuchskräften in ihrer Ausbildung einräumen. Im Rahmen der Lehrlingsinitiative der Firma SOLA erhielten die Sieger erstmals einen Sonderpreis beim heurigen Lehrlingswettbewerb sowie interessante Sachpreise, die von der Firma Inhaus zur Verfügung gestellt wurden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Tolle Leistungen beim Landeswettbewerb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen