Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tolle Aktion von Hatler Firmlingen

©Privat

Auf dem Dornbirner Marktplatz sammelten sie eifrig Spenden für Notleidende in Japan.

Dornbirn. Da dürfen die Firmlinge aus Dornbirn-Hatlerdorf zu Recht stolz sein: Fast 700 Euro sammelten sie durch ihr Engagement für die von der Erdbebenkatastrophe in Japan schwer getroffenen Menschen. Passanten wurden mit Kaffee und selbstgemachtem Kuchen verwöhnt, zudem hatten die Jugendlichen im Vorfeld Osterküken gebastelt, die ebenso zum Verkauf angeboten wurden.

Die Aktion fand im Rahmen der Firmvorbereitung der Jugendlichen statt, begleitet und unterstützt werden sie von Pfarr-Mitarbeiterin Martina Lanser sowie dem ehrenamtlichen Firmteam mit Andrea Dobler, Gabriele Kohlbacher und Bettina Luger.

Mit ihrer Aktion helfen die eifrigen Firmlinge, dass die Caritas gemeinsam mit den Maltesern das Kinderheim “Fujinosono” in der Kleinstadt Ichinoseki, das durch das Erdbeben stark in Mitleidenschaft gezogen, wieder aufbauen kann. So erhalten die Kinder ein neues Zuhause.

Infos zum Projekt: www.caritas-vorarlberg.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Tolle Aktion von Hatler Firmlingen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen