Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tödlicher Motorradunfall

Am Samstag kurz nach Mittag ereignete sich in St. Gallenkirch ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 57-jähriger Motorradlenker tödliche Verletzungen erlitt.

Der Motorradlenker aus Waldshut-Tiengen (D) fuhr mit seinem Motorrad in einer Motorradgruppe von Schruns in Richtung St. Gallenkirch. Bei einer Abzweigung in St. Gallenkirch bildete sich ein Stau, da eine PKW-Lenkerin nach links abbiegen wollte. Der 57-Jährige dürfte die stehende Kolonne vermutlich zu spät bemerkt haben. Der deutsche Motorradlenker prallte gegen ein vor ihm bereits stehendes Motorrad und wurde dadurch auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo er von einem entgegenkommenden PKW überrollt wurde. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tödlicher Motorradunfall
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.