AA

Tirols nächstes Topmodel gekürt

Am Donnerstag wurde in der Tiroler Kultlocation Mausefalle die schönste Tirolerin gekürt: Caroline Klausner setzte sich gegen die Konkurrenz durch. Am Freitag wird die fescheste Vorarlbergerin im K-Shake in Röthis gesucht.

Heimat, bist Du schöner Töchter, mochte sich mancher beim Anblick der 10 hübschen Tirolerinnen gedacht haben, die in drei Castings für die Tirol-Vorwahl von “Österreich’s Nächstes Topmodel” ausgewählt worden waren. Diesmal hatte es die Jury mit Starmania-Siegerin Nadine besonders schwer, waren doch ausnahmslos schöne Mädchen an den Start gegangen – doch nur eine konnte gewinnen: Caroline Klausner.

Die Kultlocation Mausefalle war bummvoll, die Stimmung prächtig, die von einem Chanoine-Team gestylten Mädchen einfach schön. Unter die begeisterten Besucher mischten sich Gäste aus anderen Bundesländern: So war “Steiermark’s Nächstes Topmodel” Julia Ganster mit mehren Mädchen aus der grünen Mark angereist, um ihre Konkurrentinnen im Hauptbewerb unter die Lupe zu nehmen.

Auch aus dem Nachbarland Vorarlberg war eine Delegation angereist, darunter einige Kandidatinnen der heutigen Vorarlberg-Wahl im K-Shake in Röthis. Der Chef des K-Shake in Röthis überzeugte sich höchstpersönlich von der Arbeit des ÖNTM-Teams und den Mitbewerberinnen aus Tirol. Vorarlberg’s Nächstes Topmodel findet am 24. August in Röthis/ Klaus statt. Der Wettkampf zwischen den beiden Nachbarländern Tirol und Vorarlberg hat bereits begonnen!

Die Siegerin sowie die Zweitplatzierte werden Tirol bzw. Vorarlberg beim großen Finale von „Österreich’s Nächstes Topmodel“ im Winter vertreten. Die Vorrunden-Siegerinnen erwartet ein Vertrag der Wiener Modelagentur “Jademodels International”, ein Fotoshooting mit Star-Fotografin Alzbeta Trubačová und diverse Sachpreise. Der Gesamtsiegerin winkt ein Zwei-Monate-Engagement in Mailand sowie eine internationale Modelkarriere.

Quelle: Renate Wachta/Pressestelle ÖNTM

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tirols nächstes Topmodel gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen