Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Thomas Kertel ist neuer SPÖ-Vorsitzender in Hohenems

Hohenems - Nach 40-jähriger Amtszeit von Dr. Arnulf Häfele übernimmt ab sofort Thomas Kertel die SPÖ-Parteiführung in Hohenems.

„Ich freue mich auf die Herausforderung und werde gemeinsam mit meinem Team die SPÖ-Hohenems wieder stärken“, ist Kertel optimistisch. Auch Landesparteivorsitzender Michael Ritsch zeigt sich erfreut: „Ich gratuliere Thomas Kertel zu diesem Amt und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“

Thomas Kertel wurde 1968 in Hohenems geboren, ist zweifacher Vater und führt hauptberuflich die Geschäfte des Europäischen Zentrallagers der Firma HEAD in Klaus. Seit mittlerweile zehn Jahren ist er für die SPÖ in der Stadtvertretung aktiv. Der Wechsel an der Parteispitze in Hohenems soll in erster Linie einen Neubeginn bedeuten. „Die SPÖ-Hohenems muss wieder gestärkt und neu strukturiert werden. Mein Ziel ist es, dass sich die verschiedenen Hohenemser Bevölkerungsteile bei uns wiederfinden können. Außerdem soll natürlich der verlorene Stadtrat bei den nächsten Wahlen zurückgewonnen werden“, so Kertel über die Zukunft der Partei.

Um die Ziele und Pläne auch umsetzen zu können, wird die SPÖ-Hohenems bis zum Herbst in Arbeitsgruppen ein Konzept für diesen Weg ausarbeiten. Politische Schwerpunkte werden voraussichtlich in der Kinderbetreuung, der Jugendarbeit und im Bildungsbereich liegen. „Gemeinsam wollen wir die Emser Politik wieder spürbar machen und der SPÖ wieder ein Gesicht geben“, so Kertel abschließend.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Thomas Kertel ist neuer SPÖ-Vorsitzender in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen