Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Thomas Blank: "Solch einen Wasserstand haben wir alle 3 Jahre"

©VOL.AT/Rauch
Schwarzach - In Vorarlberg regnet es nun schon seit Wochen und der Wasserstand steigt. Im VOL.AT-Gespräch erklärt Thomas Blank von der Wasserwirtschaft Vorarlberg, wieso der Wasserstand derzeit noch nicht dramatisch ist.

Der Chef der Abteilung der Wasserwirtschaft in Vorarlberg, Thomas Blank, muss sich eingestehen, dass es in den letzten Wochen immer wieder stark regnete. “Dennoch bis jetzt ist es noch nicht dramatisch”, so Blank.

Dornbirner Ach und Rhein als Risikogebiete

VOL.AT/Rauch
VOL.AT/Rauch ©VOL.AT/Rauch

Auch diese Nacht soll es wieder zu stärkeren Regenschauern kommen. Für Blank sind die Dornbirner Ach und das südliche Rheingebiet eindeutig Risikogebiete. “Wir beobachten beide Flüsse genau”, erklärt der Chef der Wasserwirtschaft Vorarlberg. “Falls es in der Nacht doch zu kleinen Überschwemmungen kommen sollte, sind wir bestens vorbereitet”, so Blank.

Feuchter Boden

VOL.AT/Steurer
VOL.AT/Steurer ©VOL.AT/Steurer

Die größere Gefahr sieht Blank jedoch in den feuchten Böden. Durch die Regenschauer der letzten Wochen hat sich der Boden vollgesogen und deshalb könne es vermehrt zu Erdrutschen kommen. Ebenfalls sei es vereinzelt möglich, dass kleinere Flüsse übergehen.

Bodensee um 15 Zentimeter gestiegen

VOL.AT/Rauch
VOL.AT/Rauch ©VOL.AT/Rauch

Besonders im Auge behalten sollte man laut Blank den Bodensee. Der Wasserstand des Bodensees ist in den letzten Wochen um 15 Zentimeter gestiegen. “Der Wasserstand des Bodensees wird alle drei bis vier Jahre so hoch” erklärt der Experte. Auch wenn es weiter beobachtet werden muss, sind die derzeitigen Verhältnisse laut dem Experten noch nicht dramatisch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Thomas Blank: "Solch einen Wasserstand haben wir alle 3 Jahre"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen