AA

Team per pedales: 9-Weiler-Tour und Hopfenmuseeum Tettnang

Team per pedales im Hopfenmuseeum Tettnang
Team per pedales im Hopfenmuseeum Tettnang ©Bruno Wüstner

Für knapp 90 Kilometer+530 Höhenmeter, ausgehend vom Hafen Bregenz, gelangten 29 Radkolleg(innen) am 16. August auf verschiedenen Routen gemeinsam ans Ziel im “Hopfenmuseeum” oberhalb von Tettnang. Die “Speedler” wählten bergauf und bergab im Hinterland von Lindau – über neun Weiler. Die “Genießer” suchten den leichteren Weg über Ober- und Unterraitnau, dem Hinterland von Kressbronn und die Stadtdurchfahrt Tettnang. Zu Mittag erreichten alle das Hopfenmuseeum mit seiner famosen Gaststätte, wo hervorragende Speisen und Getränke angeboten wurden. Es gab viel zu erzählen von der gewaltigen Fülle an Obst- und Kulturlandschaften, die uns begeisterte. Den Rückweg zum Bodensee wählten wir mit einer Zwischenetappe im sehr noblen Hotel “Torggel” in Nonnenhorn. Dort war Kaffeepause angesagt. Die Radbegleiter, Johann Riedmann und Erwin Niederer, wählten diesmal Radwege, die den meisten von uns unbekannt waren. Das trug so sehr zur guten Stimmung bei, dass der Abschied in Bregenz allen schwer fiel!

Kontaktadresse
Helga Wüstner
6900 Bregenz, Im Wingat 8
0676-756 9 620
helga.wuestner@vol.at
www.perpedales.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Team per pedales: 9-Weiler-Tour und Hopfenmuseeum Tettnang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen