Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Taxilenkerin in Lustenau attackiert

In Lustenau ist am Dienstag Abend eine Taxilenkerin überfallen worden. Die 52- Jährige wurde zum Bahnhof gerufen. Dort wurde Sie von einem Täter mit einem Elektroschocker attackiert.

Die 52- Jährige wurde von einem Kunden zum Bahnhof gerufen. Dort wurde Sie gegen 22.40 von einem Täter mit einem Elektroschocker attackiert. Währenddessen griff ein zweiter Täter ins Fahrzeug und zog den Zündschlüssel ab. Die Personen flohen anschließend in Richtung Kreisverkehr bei der Höchster Brücke.

Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten zwei Tatverdächtige festgenommen werden: Ein 18- jähriger Bursche und ein 16- jähriges Mädchen. Die Taxilenkerin erlitt bei dem Überfall leichte Verletzungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Taxilenkerin in Lustenau attackiert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.