AA

Tausende nach Feuer in der Altstadt von Bergen evakuiert

©flickr.com
Nach einem Brand haben am Mittwoch tausende Menschen aus der historischen Altstadt der norwegischen Stadt Bergen fliehen müssen. Nach Feuerwehrangaben brach das Feuer unweit des berühmten Hanse-Kais in einem Restaurant aus.

Das im mittelalterlichen Stil erbaute Viertel zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Der Brand sei schnell unter Kontrolle gebracht worden, sagte Feuerwehrchef Geir Boe. Mehrere tausend Menschen hätten jedoch vorübergehend den Marktplatz Torget verlassen müssen, wo sich ein bei Touristen beliebter Fischmarkt befindet. Eine junge Frau erlitt den Angaben zufolge eine Rauchvergiftung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Tausende nach Feuer in der Altstadt von Bergen evakuiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen