AA

Tausende Mäschgerle auf Bregenzer Straßen

Die drei Mäschgerle gehörten zur Gruppe von Altprinz Hotzenplotz.
Die drei Mäschgerle gehörten zur Gruppe von Altprinz Hotzenplotz. ©Pfarrmaier
Bregenzer Faschingsumzug 2012

Bregenz. (hapf) Dem eher tristen und grauen Wetter setzte der Bregenzer Ore-Ore-Verein am Faschingssonntag einen besonders bunten und ausgelassenen Umzug entgegen. Frau Holle unterstützte die Bregenzer Narren und umhüllte die tausenden Mäschgerle ganz zart mit ihren flauschigsten Schneeflocken.

Er bot heuer ein ganz besonders buntes Bild, der Faschingsumzug in der Ore-Ore-Hauptstadt. An die 50 Gruppen zogen vom Kornmarkt über den Leutbühel, die Montfortstraße und Bahnhofstraße und über die Mehrerauerbrücke zum Festspielhaus. Gesäumt von tausenden Mäschgerle am Straßenrand.

Die Wolfurter Guggaläbbe brachten mit ihren schrägen Tönen Stimmung in den Umzug und ließen keine Langeweile aufkommen. Und so marschierten die kleinen Prinzessinnen von der Bregenzer Prinzengarde ebenso eifrig mit wie anmutige Garden aus den Nachbargemeinden, die Lutrachar Schollasteachar, die Schliefer aus Schwarzach, die Lochauer Bäumler oder die Fluhar Nollatrüllar mit ihrem Prinzenpaar Graf Hubert I. und Gräfin Evi I. sowie Abordnungen aus dem Bregenzerwald. Neben vielen Kindergruppen waren die Narraseckl Breagaz-Vorkloster ebenso mit dabei wie die Pipelines Bregenz, Altprinz Hans Hotz mit seiner Hotzenplotz-Truppe, Altprinz Rudi Brugger mit seinem Gefolge 97 und zahlreiche andere Faschingsvereine und Gilden.

Angekündigt durch die Trommler und Bläser des Fanfarenzugs und begleitet von der heuer mit edlen Sportkarossen aus Zuffenhausen ausgestatteten Narrenpolizei bildete der schnelle Piratensegler „Queen Daniela I.“ des Bregenzer Prinzenpaares den Höhepunkt im Umzug. Mit Hilfe ihren Wirtshauspiraten schaufelten Prinz Ore LVI., Martin I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Daniela I. zentnerweise Momele unters Narrenvolk und eroberten im Sturm die Herzen ihrer närrischen Untertanen.

Der Bregenzer Umzug endete mit einem bunten Faschingstreiben in der Werkstattbühne des Festspielhauses. Von einer Jury der Altprinzen wurde bei Würstl und Punsch die jeweils beste Musikgruppe, Kindergruppe und Faschingsgruppe des heurigen Umzugs gekürt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Tausende Mäschgerle auf Bregenzer Straßen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen