AA

Tattoo Convention in Bregenz eröffnet

Bregenz - Am Freitagnachmittag wurde die 3. Internationale Tattoo Convention im Bregenzer Festspielhaus eröffnet.
Interview: Organisator Andi Haller
Tätowierer Torsten bei der Arbeit
Tätowiererin Dana bei der Arbeit
VOL Live hat sich umgesehen

Rund 50 Tätowierer aus der ganzen Welt kann man auch dieses Jahr wieder bei ihrer Arbeit beobachten. Neben vielen Schaulustigen, die sich das Handwerk einmal genauer ansehen möchten, gibt es zahlreiche Menschen, die sich von einem der Artisten ein Motiv stechen lassen wollen und dafür Schlange bei den einzelnen Ständen stehen.

VOL Live sprach mit Organisator Andi Haller über das Angebot und Rahmenprogramm bei der Tattoo Convention.

Interview: Organisator Andi Haller

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

VOL Live war live dabei, als Tätowierer Torsten Lehmann seinem Kunden Thomas einen Totenschädel auf dem Rücken verewigte.

Tätowierer Torsten bei der Arbeit

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

VOL Live besuchte Artistin Dana an ihrem Stand, bei dem sie Joachim eine nackte Schönheit auf den Rücken stach.

Tätowiererin Dana bei der Arbeit

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Tattoo Convention in Bregenz eröffnet