Taschen packen für das 25. Szene Openair in Lustenau

Am 31. Juli startet das 25. Szene Openair in Lustenau
Am 31. Juli startet das 25. Szene Openair in Lustenau ©VN/Philipp Steurer
Am 31. Juli startet das 25. Szene Openair am Alten Rhein in Lustenau. Wir haben die wichtigsten Infos, damit ihr euch schon auf das Festival einstimmen und vorbereiten könnt.

Das Szene Openair wurde 1990 zum ersten Mal durchgeführt und hat sich in den letzten Jahren zum größten Jugendkultur-Festival Westösterreichs entwickelt. Auch dieses Jahr stehen neben Nachwuchs-Musikern auch internationale Headliner auf der Bühne.

1. Musikförderung

VN/Philipp Steurer
VN/Philipp Steurer ©Foto: VN/Philipp Steurer

Der Kultur- und Jugendverein Szene Lustenau hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine große Vielfalt an Nachwuchs-Musikern auf die Openair-Bühne zu bringen. Auf der Newcomer-Stage im Mohrenzirkus haben talentierte Vorarlberger Bands die Möglichkeit, auf sich aufmerksam zu machen. Auch heuer spielen über ein Dutzend regionaler Bands – eine tolle Gelegenheit für die Nachwuchs-Musiker, um neue Kontakte zu knüpfen.

2. Müllvermeidungskonzept

VN/Oliver Lerch
VN/Oliver Lerch ©Foto: VN/Oliver Lerch

Das Szene Openair wurde schon mit mehreren Klimaschutzpreisen ausgezeichnet. Umso wichtiger ist es, den Campingplatz auch dieses Jahr sauber zu halten. Jeder Camper zahlt einen Müllpfand von 5 Euro, den man bei Abgabe eines gefüllten Müllsacks wieder zurückbekommt. Weiters sind Sammelkarten erhältlich und wer fleißig Abfall sammelt, wird mit einem Abendessen belohnt.

3. Getränke

VN/Philipp Steurer
VN/Philipp Steurer ©Foto: VN/Philipp Steurer

Gästen des Openairs ist es erlaubt, Getränke bis 0,5 Liter (Pet-Flaschen oder Tetrapacks) auf das Kerngelände mitzunehmen. Das kiloschwere Schleppen von Dosenbier gehört jedoch der Vergangenheit an. Auf dem Szene-Festival kann jeder Besucher gekühltes Mohren-Bier zum Preis von 1 Euro pro Flasche kaufen. Außerdem sind online Gutscheine für 12er-Packs erhältlich.

4. Anreise

VN/Philipp Steurer
VN/Philipp Steurer ©Foto: VN/Philipp Steurer

Mit dem Ticket für das Szene Openair kann man gratis mit Bus und Bahn aus ganz Vorarlberg anreisen. Vom Bahnhof Hohenems bzw. Parkplatz Eventcenter und Lustenau ist auch dieses Jahr der Shuttlebus im Einsatz. Wer mit dem Fahrrad kommt, kann es gratis in der abgesperrten und bewachten Fahrradlounge abstellen.

5. Zelt und Co.

Foto: VN/Philipp Steurer
Foto: VN/Philipp Steurer ©Foto: VN/Philipp Steurer

Wer auch mal auf das Nachbarszelt aufpasst und sich kameradschaftlich verhält, wird von der Crew mit Süßigkeiten belohnt. Außerdem können Wertsachen beim Sicherheits-Checkpoint abgegeben werden. Seit 2012 gibt es auch einen Kanalanschluss, der komfortable Nasszellen mit Waschbecken möglich macht. Am Freitag und Samstag gibt es jeweils von 14 bis 20 Uhr eine Grillstation für alle Festival Besucher.

25. SZENE OPENAIR Lustenau am Alten Rhein vom 31. Juli – 2. August 2014

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Taschen packen für das 25. Szene Openair in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen