AA

Tankstellenüberfall in Frastanz: Polizei sucht Täter mit Fahndungsfotos

Mit diesen Fotos sucht die Polizei nach dem Täter.
Mit diesen Fotos sucht die Polizei nach dem Täter. ©Landeskriminalamt Vorarlberg
Ein unbekannter Täter hat am 22. Juni die OMV-Tankstelle in Frastanz überfallen. Die Polizei erweitert nun die Ermittlungen auf eine Öffentlichkeitsfahndung.
Frastanz: Tankstelle mit Messer überfallen!
Tankstellenüberfall in Frastanz: Die Fahndungsfotos

Bei dem Täter handelt es sich Polizeiangaben zufolge um einen zirka 1,70 bis 1,75 Meter großen Mann von normaler Statur. Er sprach deutsch mit ausländischem Akzent.

Jene Person, die sich kurz vor der Tat in der Tankstelle aufgehalten hatte, konnte ausgeforscht werden. Der Mann hatte aber zu diesem Zeitpunkt nichts Verdächtiges wahrgenommen. Zeugen von dem Vorfall haben sich bislang keine gemeldet.

Hinweise können an das Landeskriminalamt Vorarlberg (Tel. +43 (0) 59 133 80 3333) oder an die Polizeiinspektion Frastanz (Tel. +43 (0) 59 133 8156) gerichtet werden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tankstellenüberfall in Frastanz: Polizei sucht Täter mit Fahndungsfotos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen