AA

Taizé-Gebet in Erinnerung an Frère Roger Schutz

Am am Samstag, 20. August, findet um 19.30 Uhr in der Dornbirner Stadtpfarrkirche St. Martin das Taizé-Gebet in Erinnerung an Frère Roger statt. Es gibt auch die Möglichkeit sich ins Kondolenzbuch einzutragen.

Im Laufe der letzten 35 Jahre sind sehr viele Menschen aus Vorarlberg in Taizé gewesen und haben dort wesentliche Impulse für ihr Leben und ihren Glauben gefunden. Das Taizé-Gebet wird von der diözesanen Ökumenekommission veranstaltet. Die Lingenauer Taizé-Gruppe gestaltet das Taizé-Gebet. Die Pfarrgemeinde St. Martin Dornbirn gewährt den Betern Gastfreundschaft.

Eintragen ins Kondolenzbuch. Von Donnerstag mittags bis zum Tag der Beerdigung von Fr. Roger (Dienstag, 23.08. mittags) wird in St. Martin ein Kondolenzbuch aufliegen, in dem die Verbundenheit mit der Gemeinschaft von Taizé Ausdruck finden kann. Das Buch wird in der Folge den Brüdern in Taizé übergeben werden.

(Quelle: Katholische Kirche Vorarlberg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Taizé-Gebet in Erinnerung an Frère Roger Schutz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.