Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tagesmütter gesucht!

 Komm vorbei und informiere dich! Am Montag, dem 2. Dezember 2019, um 20 Uhr findet ein Infoabend dazu im Eltern-Kind-Treff, Graf-Maximilian-Straße 18, statt. 

Perfekt – zuhause berufstätig sein. Eine Tagesmutter betreut bis zu vier Kinder gleichzeitig in ihrem Zuhause. Dabei spielen, basteln und toben die Kinder wie in jeder anderen Kinderbetreuungseinrichtung. Gemeinsam werden aber auch ganz alltägliche Dinge erledigt wie Kochen, den Tisch decken oder auf den Markt einkaufen gehen.
Tagesmütter können sehr individuell und selbständig arbeiten. Ihr Arbeitsplatz ist zuhause, sie können bei freier Zeiteinteilung Beruf und Familie optimal verbinden.

Als Vorarlberger Tagesmutter üben Sie einen abwechslungsreichen und sozialen Beruf mit persönlichem Engagement aus. Sie sind über die gGmbH angestellt und berufshaftpflichtversichert. Das Anstellungsausmaß orientiert sich an den Betreuungsstunden der Tageskinder. Die berufsbegleitend angebotene Ausbildung bietet auch die Möglichkeit einer beruflichen Neuorientierung.

Fachliche Unterstützung in pädagogischen aber auch organisatorischen Fragen erhalten die Tagesmütter durch die fachlichen Mitarbeiterinnen der gGmbH und durch die laufende Weiterbildung und den Austausch in der Tagesmüttergruppe.

Interessiert?

Melden Sie sich bei der Bezirksstelle Tagesmütter Dornbirn, Sala 5, 6850 Dornbirn, Tel. 05522/71840-370, E-Mail tagesmuetter-dornbirn@verein-tb.at bzw. www.kinderbetreuung-vorarlberg.at!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Tagesmütter gesucht!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen