AA

Tag des offenen Bienenstocks in der inatura

Tag des offenen Bienenstocks in der inatura am 16. Mai 2010 von 10 - 17 Uhr
Tag des offenen Bienenstocks in der inatura am 16. Mai 2010 von 10 - 17 Uhr ©inatura

Dornbirn. Mitglieder des Bienenzuchtvereins Dornbirn informieren am 16. Mai von 10 – 17 Uhr im Museum (Lebensraum Wald) und im inatura Garten über die Wunderwelt der Bienen.

Programm:
Im inatura Garten (Nähe Teich):
• Bienenlehrpfad:
Wissenswertes und Infos über den Nutzen der Honigbiene.
• Bienenschaukasten:
Hier besteht die Möglichkeit die Bienenkönigin mit Gefolge hinter Glas zu beobachten.
• Bienen hautnah erleben:
Für Interessierte und Mutige besteht bei schönem Wetter die Möglichkeit beim Öffnen eines Bienenvolkes dabei zu sein.
Im Museum – Lebensraum Wald
• Honigschleudern:
Mit allen Sinnen erleben wenn Honig geschleudert wird!
• Honigverkostung und Information:
Den frisch geschleuderten Honig nicht nur Riechen, sondern auch davon kosten.
Mehr erfahren über Honig, Wachs, Blütenpollen, und Propolis.
• Verkauf von Bienenprodukten:
Bienenprodukte können erworben werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Tag des offenen Bienenstocks in der inatura
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen