AA

Tag des Offenen Ateliers

Erich Smodics im Gespräch mit Atelierbesuchern
Erich Smodics im Gespräch mit Atelierbesuchern
Atelier Erich Smodics

Bregenz. Beim ersten “Bregenzer Tag der offenen Ateliers” lud Künstler Erich Smodics seine Künstlerkollegen in die Räumlichkeiten in der Thalbachgasse.

Im großzügigen Atelier waren Eva Levay, Victor Platonov, Manfred Egender und Albert Holzer geladen, die ihre Werke ausstellten und kommentierten.
Das Werk von Erich Smodics selbst wird von einem nahezu wissenschaftlichen Interesse an der menschlichen Figur, am Körper bestimmt. Standen früher neben dem Menschen auch andere Untersuchungsfelder, wie etwa die Landschaft, gleichwertig auf dem Programm, so hat sich der Körper in all seinen Erscheinungsformen in den letzten Jahren sukzessive zur absoluten und einzigen Experimentierplattform des Künstlers entwickelt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Tag des Offenen Ateliers
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen