Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten

Tätigkeiten im Freien stehen im Waldorf-Kindergarten täglich auf dem Programm
Tätigkeiten im Freien stehen im Waldorf-Kindergarten täglich auf dem Programm ©Katarina
Bilder vom Tag der offenen Tür

Bregenz. Der Waldorf-Kindergarten Thalbachberg der im Grünen, oberhalb des Klosters Thalbach liegt, lud gestern Nachmittag zum diesjährigen Tag der offenen Tür. Der Bregenzer Waldorf-Kindergarten zählt zu einem der über 1000 Waldorf-Kindergärten, die weltweit seit 1919 gegründet wurden. Die Waldorf-Pädagogik ist eine Erziehungskunst, die sich aus der anthroposophischen Geistesforschung entwickelt hat. Sie erfaßt den Menschen als Ganzheit von Leib, Seele und Geist und beruht auf Rudolf Steiners “Allgemeiner Menschenkunde als Grundlage der Pädagogik”.

Öffnungszeiten: Kindergarten 7.30 bis 12.30 Uhr, Mittagsbetreuung bis 14.00 Uhr; Spielgruppe Mo/Di und Mi/Do 9.00 bis 12.00 Uhr. Für berufstätige Eltern sind angepasst an die Öffnungszeiten des Kindergartens flexiblere Zeiten möglich.

Weitere interessante Informationen finden Sie unter www.waldorf-bregenz.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen