Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag der offenen Tür beim Holzbautag

Holzbau Objekte

Bregenz.Am Samstag, dem 12. Juni konnten Holzbauobjekte vor Ort mit Holzbauexperten, Architekten, Planer und Bauherren besichtigt werden.

Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Aufstockungen, Sanierungen und Dachbodenausbauten werden in jüngerer Zeit immer mehr mit dem Werkstoff Holz gefertigt. Das Holzbauland Vorarlberg zeigte an diesem Tag seine Stärken beim ökologischen Bauen und Wohnen.
Das Echo war enorm. Am Samstag haben ca. 6000 Besuche in Häusern und Wohnungen in ganz Vorarlberg stattgefunden. Es kamen auch zahlreiche Deutsche, Schweizer und Liechtensteiner.
Die Vorarlberger Holzbaukunst setzt auf gesundes Wohnklima, denn nicht nur ökologisch korrektes, sondern vor allem auch gesundes Bauen ist das Thema der Zukunft. 92 Prozent unseres Lebens verbringen wir in geschlossenen Räumen. Während für “Draußen” Maßregeln und Alarmpläne in Kraft treten, wenn erhöhte Ozon, Kohlenmonoxid oder Feinstaubwerte gemessen werden, gibt es für die Raumluft keinerlei Grenzwerte. Denn die vernünftigen Alternativen zu teilweise extrem giftigen Baustoffen gibt es inzwischen in fast allen Bereichen. Und der Trend zum gesunden Wohnklima generell ist unverkennbar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Tag der offenen Tür beim Holzbautag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen