AA

Tag der offenen Tür am Gymnasium Bregenz-Blumenstraße

Schülerinnen stellen Spanischunterricht vor
Schülerinnen stellen Spanischunterricht vor ©kuehmaier
Gymnasium Blumenstraße

Bregenz. Der diesjährige Tag der offenen Tür des Gymnasiums Bregenz- Blumenstraße fand am vergangenen Freitag, dem 22. Jänner statt.

Dabei öffnete sich die Bregenzer Bildungsstätte von 14:30 – 17:00 Uhr allen Interessierten und präsentierte die Schule allen Besucherinnen und Besuchern mit verschiedenen Projekten und Fächern, die im Laufe des Schuljahres angeboten und durchgeführt werden. So gab es Informationen zur Kreativklasse , zu den Lebenden Fremdsprachen, Mathematik, Latein oder Werkerziehung, die auch gleich noch zum Mitmachen und Ausprobieren einluden. Daneben wurde zu Sport und Spiel in der Turnhalle animiert, genau so wie es die Möglichkeit gab, sich beim Schachspiel mit einem Partner zu messen. Fotografie und Erste Hilfe Vorführungen durften im Programm nicht fehlen. Zum musikalischen Ohrenschmaus trugen sowohl die Schulband als auch die Chorgruppen bei. Weiters gab es Informationsstände der Initiative Kids4Kids, über Bildungsberatung, des Marianums und des Eltervereins.
Zugleich wurde den Eltern die Möglichkeit geboten, sich im Gespräch mit einzelnen Professorinnen und Professoren über die Schule und deren Angebot zu informieren.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Tag der offenen Tür am Gymnasium Bregenz-Blumenstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen