Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag der offenen Gartentür

Der wunderschöne Garten der Familie Niederer in Dornbirn lädt ebenfalls zum Tag der offenen Tür.
Der wunderschöne Garten der Familie Niederer in Dornbirn lädt ebenfalls zum Tag der offenen Tür. ©ÖGV
Dornbirn/Lustenau/Hohenems. Am Sonntag, 24. Juni 2012 veranstaltet der Verband Obst- & Garten­kultur Vorarlberg einen landesweiten ‚Tag der offenen Gartentür’. Viele verborgene Gartenschätze lassen sich von Bludenz bis Lindau in den 45 Privatgärten bei freiem Eintritt entdecken.
Tag der offenen Gartentür

 

Schirmherr Landeshauptmann Mag.
Markus Wallner ist überzeugt, dass ‚Gärtla’ weit mehr als der Anbau von Blumen,
Gemüse und Obst für den Eigenbedarf ist. Durch individuelle Gestaltungen und
gekonnte Pflege verwandeln sich Grundstücke zu Gartenparadiesen und tragen so
besonders zu einem lebenswerten Ländle bei. Landesrat Ing. Erich Schwärzler,
seit langem ein Mäzen der Vorarlberger Gartenkultur, ist ob der Vielfalt der
gezeigten Anlagen begeistert.

 

Die Besucher sollen sich von der
Schönheit der gezeigten Gärten inspirieren lassen.

 

Wann: 24. Juni von 10:00 bis 17:00
Uhr

Genaue Informationen zu den Gärten
sowie Adressen und Anfahrtspläne finden Sie online unter www.ogv.at/gartentuer im Internet.

Download: Die Gartenliste

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Tag der offenen Gartentür
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen