Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Surprise, surprise" auf der Hohen Kugel

Stute Sabine brachte vor zwei Wochen ihr Fohlen Surprise zur Welt.
Stute Sabine brachte vor zwei Wochen ihr Fohlen Surprise zur Welt. ©Monika Kathan
Fraxern. Auf der Alpe Hohe Kugel haben in diesem Alpsommer vier Pferdefohlen das Licht der Welt erblickt. Jüngster Nachwuchs das süße Fohlen "Surprise".
"Surprise" auf der Hohen Kugel geboren
NEU

Alle freuen sich: die Eigentümerfamilie Fetz, die Hohe Kugel-Älplerfamilie Cäsar und natürlich die vielen Wanderer, die auf dem Weg zur Hohen Kugel unweigerlich dem zwei Wochen alten Fohlen begegnen.

“Surprise” wurde das Fohlen benannt, weil die bereits 20 Jahre alte Stutenmama Sabine ohne wirkliche Planung, so ganz nebenbei nochmal trächtig wurde. Der überraschende und überaus süße Nachwuchs erhielt somit natürlich den Namen “Surprise”. Es wird spannend, für welche und wie viele Überraschungen ein Pferd mit diesem Namen in seinem Leben so sorgen wird.

KAM

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • "Surprise, surprise" auf der Hohen Kugel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen