AA

Super Bowl an die Rams

Die begehrteste Trophäe des American Football ging an die St. Louis Rams. [31.1.2000]

Die St. Louis Rams haben in der Nacht auf Montag die 34. Super Bowl der amerikanischen Football-League NFL gewonnen. In einem äußerst spannenden Spiel besiegten die Rams im Kampf um die begehrteste Trophäe des amerikanischen Profi-Sports die Tennessee Titans mit 23:16. Rams-Quarterback Kurt Warner wurde zum wertvollsten Spieler des Finales gekürt. Für St. Louis war es der erste Super Bowl-Sieg.

Die Rams kontrollierten zunächst eindeutig das Spiel. Trotz zweier verschossener Field Goals führten sie zur Pause mit 9:0 und zogen danach auf 16:0 davon. Erst zu Ende des dritten Viertels schafften die Titans mit ihrem ersten Touchdown den erhofften Umschwung und konnten später sogar auf 16:16 ausgleichen. Ein Traumpass von Warner kurz vor Schluss brachte die Rams wieder auf die Siegestraße zurück. In einem hochdramatischen letzten Drive stoppte St. Louis die Titans im allerletzten Spielzug einen Yard vor der Endzone und verhinderten damit den möglichen Ausgleich.

zurück
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Super Bowl an die Rams
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.