Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Sum 41" kommen nach Dornbirn!

Sum 41 werden am 19 Juli das Conrad Sohm rocken.
Sum 41 werden am 19 Juli das Conrad Sohm rocken. ©Veranstalter
 Der Conrad Sohm Kultursommer legt noch einen weiteren grandiosen Headliner nach: SUM 41 – Punkrock aus Kanada!

Dornbirn. Die kanadische Punkband gastiert am Donnerstag, den 19. Juli im Conrad Sohm in Dornbirn. Nachdem der Termin im Conrad Sohm von Seiten der Band schon letzte Woche veröffentlicht worden ist und somit nicht mehr verheimlicht werden konnte, hat der Vorverkauf unter Fans am Montag Vormittag bereits rekordverdächtige Ausmaße angenommen – unbedingt Tickets sichern!

 Der weltweite Durchbruch gelang Sum 41 bereits mit ihrem ersten Album „All Killer, No Filler“. Die erste Singleauskopplung „Fat Lip“erreichte Platz 1 der US Billboard Modern Rock Charts und machte die Jungs aus Kanada mit einem Schlag berühmt.

Als 2007 die Zeit für Sum 41 gekommen war, die Arbeit an ihrem vierten Island Album zu beginnen, war sich Sänger/ Songwriter / Gitarist Deryck Whibley nicht sicher, ob es überhaupt noch eine Band gab, nachdem Gründungsmitglied und Gitarist Dave Brownsound die Band verlassen und hatte und man auch mit dem Management getrennte Wege ging. “Wir standen allein da”, erzählt Whibley, der das neue Album selbst produziert hat. „Wir hatten die Quote gegen uns. Die Leute sagten, dass wir uns von den ganzen Veränderungen nicht erholen könnten. Es gab viele Zweifel.”

Das Ergebnis, „Underclass Hero“, steht für den Schritt der Band in eine wagemutigere Richtung und ein neues Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte. Die letzten drei Alben – All Killer No Filler (2001), Does This Look Infected (2002) und Chuck (2004) wurden weltweit über 7 Millionen Mal verkauft.

Für „Underclass Hero“ war Whibley gezwungen in sich zu gehen und die Songs persönlicher werden zu lassen als je zuvor. Die Veränderungen in seinem Leben waren daher auch die größte Quelle beim Songwriting: Die Abwesenheit seines Vaters (“Dear Father ” und “Walking Disaster”), Daves Verlassen der Band (“So Long Goodbye”) und seine inneren Dämonen (“Speak of the Devil” and Count Your Last Blessings”) sind nur einige der Themen auf Underclass Hero.

Stilistisch entwickeln Sum 41 ihr einzigartig explosives Punkrock- und Heavy Metal-Gemisch weiter nach vorne und mischen weiterhin die unterschiedlichsten Genres in ihren Sound, was ganz klar von den Erfahrungen geprägt wurde, mit den unterschiedlichsten Künstlern  (von Iggy Pop bis Ludacris) auf Tour gewesen zu sein und gearbeitet zu haben.

“Worauf ich ganz besonders stolz bin als Songwriter, ist, so viele verschiedene Musikrichtungen zu verschmelzen und es auf eine Weise zu tun, dass es nicht nur funktioniert, sondern sich sehr natürlich anfühlt und anhört“, erklärt Whibley. „Ich wollte unsere Grenzen als Band, wozu wir in der Lage sind, und auch die Grenzen der Bedeutung von Punkrock aufweiten. Ich habe in letzter Zeit viele melodiöse Akustik-Sachen gehört. Ich habe sogar ein paar Song geschrieben, aber sie noch nicht so weit fertig, um sie schon auf Album zu packen.“

Nachdem ihr neuestes Album “Screaming Bloody Murder” aus dem Jahre 2011 durch die Decke ging, waren die kanadischen Punkrocker bei den Grammys 2012 in der Kategorie “Best Hard Rock / Metal Performance” mit “Blood In My Eyes” (beispielsweise neben den Foo Fighters) nominiert.

Sum 41 werden am 19. Juli das Conrad Sohm gewaltig rocken!

Video-Link:
http://www.youtube.com/watch?v=CMX2lPum_pg

 

Facts:
Donnerstag, 19. Juli
Conrad Sohm Dornbirn
Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
www.sum41.com

Tickets sind bei allen Ländleticket-Vorverkaufsstellen (Raiffeisenbanken und Sparkassen Vorarlbergs) mit Raibaclub-Ermäßigung, Musikladen (05522/41000), V-Ticket, oeticket.com, ticketcorner.ch, eventim.ch, eventim.de und und Bro Records erhältlich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • "Sum 41" kommen nach Dornbirn!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen