Süchtiger lag tot im Bett

Ein 28-jähriger Lustenauer dürfte Donnerstagnacht an einer Überdosis Heroin gestorben sein. Seine 30-jährige Freundin - selbst schwer drogensüchtig - war am Morgen neben dem Leichnam aufgewacht.

Sie und hatte gegen 10 Uhr Vormittag die Polizei verständigt. Diese konnte jedoch nur noch den Tod des Lustenauers feststellen. Genauen Aufschluss über die Todesursache des Heroinabhängigen soll die Obduktion geben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Süchtiger lag tot im Bett
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.