AA

Suche nach S 18-Alternativen

Die Gemeinden im unteren Rheintal suchen weiter nach Alternativen zur S 18. In Höchst trafen sich am Montagabend Politiker aus Dornbirn, Lustenau, Fussach und Höchst, um auch über die sogenannte Haller-Variante zu sprechen.

Nach Angaben des Lustenauer Verkehrsreferenten Dietmar Haller ist Dornbirn nicht grundsätzlich gegen einen Autobahnanschluss im Gebiet Werben. Die Gemeinden wollen laut ORF weitere Treffen vereinbaren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Suche nach S 18-Alternativen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen