AA

Suche nach neuem Präsidenten, Handle neuer Sportchef

©Luggi Knobel
Arnold Peter Streitler tritt bei der nächsten Jahreshauptversammlung von FC Dornbirn als Präsident zurück. Peter Handle übernimmt ab sofort die sportlichen Agenden.
Suche nach Präsident, Handle neuer Sportchef

BERICHT FC DORNBIRN PRÄSIDENTENSUCHE UND NEUER SPORTCHEF AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Suche nach einem neuen Präsidenten, Vizeobmann und Ausschussmitglieder, Peter Handle ist neuer Sportchef

Schon zweimal (November 2016/März 2017) wurde die ordentliche Jahreshauptversammlung vom FC Mohren Dornbirn verschoben und für Sommer 2017 neu angesetzt, also nach der Saison 2016/2017. Hauptgrund für die Neuansetzung im Sommer 2017 sind die schwierige Suche nach einem neuen Präsidenten und neuen Ausschussmitgliedern. Seit sieben Jahren ist Arnold Peter Streitler „Boss“ vom Traditionsverein auf der Dornbirner Birkenwiese. Das 74-jährige FCD-Urgestein hat die letzten Jahre Knochenarbeit in aller Form betrieben, der FC Dornbirn ist wieder eine Adresse im Vorarlberger Amateurfußball. Ein Nachfolger für Streitler ist noch nicht in Sicht, alle Gespräche mit etwaiigen geeigneten Nachfolger wie Erwin Reis, Wolfgang Kaufmann, Stephan Hämmerle oder Anton Steurer blieben ohne Erfolg. FC Dornbirn-Vizepräsident Georg Kirchberger zieht es im Sommer zurück in seine Heimat Oberösterreich, FC Dornbirn braucht auch einen neuen Vizepräsidenten. Seine Funktion als sportlicher Leiter hat Kirchberger schon an Peter Handle übergeben. Schriftführer Markus Winsauer beendet im Sommer ebenfalls sein Amt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Suche nach neuem Präsidenten, Handle neuer Sportchef
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen