AA

Sturz von der Leiter

Bei einem Arbeitsunfall in Kennelbach zog sich am Mittwoch ein 47Jähriger schwere Verletzungen zu. [2.9.99]

Der Unfall eireignete sich, als der Arbeiter mit der Abmontage der Metallkabelkanäle von der Hallendecke beschäftigt war.

Der Arbeiter benutzte dazu eine Leiter, die er wahrscheinlich nicht ganz sachgemäß aufgestellt hatte.
Die Leiter fiel um und der 47-jährige Mann stürzte aus einer Höhe von
2,5 Metern auf den Hallenboden.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Bregenz eingeliefert.

zurück

(Bild: VN-Archiv)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sturz von der Leiter
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.