AA

Sturz vom Pferd

Ein 9-jähriges, in Vandans wohnhaftes Mädchen nahm am 17.07.2005 gegen 15.00 Uhr mit ihrem 11-jährigen Pony, in Langenegg, an den Vorarlberger Meisterschaften im Reiten teil.

Während des Tournierrittes geriet das Pony nach dem Überspringen eines Hindernisses ins Straucheln. Die Schülerin konnte sich in weiterer Folge nicht mehr auf dem Pferd halten und stürzte kopfüber vom Pferd. Das Mädchen wurde durch den Sturz unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde an der Unfallstelle von einem Arzt erstversorgt und anschließend vom Notarzt des C8-Hubschraubers übernommen und ins LKH Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sturz vom Pferd
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.