AA

Sturz in Bachbett

Schwer verletzt wurde eine 44-jährige Frau auf einer Wanderung am Muttersberg. Sie stürzte rund 50 Meter in ein Bachbett. Die Frau zog sich mehrere Brüche zu und wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Sie war gegen 17 Uhr mit einer Freundin im Bereich des Galgentobels unterwegs, als sie ausrutschte und 50 Meter über eine Wiese und felsiges Gelände in ein Bachbett stürzte. Die Wanderin zog sich mehrere Brüche zu. Sie wurde vom Hubschrauber “C8” mittels Seilbergung geborgen und ins LKH Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sturz in Bachbett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen