Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stundenlauf in Feldkirch

Die Lebenshilfe lud am Samstag zum zehnten Mal zum Stundenlauf in Feldkirch. Der Stundenlauf stammt von Lebenshilfe-Mitarbeiter Bernd Klisch und wurde damit ein Vorbild für viele andere ähnliche Veranstaltungen.  

Das Fest begann um 11 Uhr mit musikalischer Umrahmung der Musikkapelle der Exekutive Vorarlberg. Start zum Stundenlauf war um 15 Uhr. Für die Bewirtung sorgte der Handballklub BW Feldkirch. Beim Luftballonstart konnten schöne Preise der Stadt Feldkirch gewonnen werden und eine Hüpfburg für Kinder rundete das Programm ab. Der Reinerlös kommt zur Gänze dem Neubau des Kiosks im Wildpark Feldkirch zugute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Stundenlauf in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen