AA

Stundenlauf des LZH

Vor 20 Jahren wurde der Grundstein für die "Schule für Hör- und Sprachbildung" gelegt.
Vor 20 Jahren wurde der Grundstein für die "Schule für Hör- und Sprachbildung" gelegt. ©LZH

Das Vorarlberger Landeszentrum für Hörgeschädigte feiert Kinder-Jubiläum.

Dornbirn. Der Kindergarten und die Schule am LZH feiern in diesem Schuljahr Jubiläum. Unter dem Motto “20 Jahre Kinder am Vorarlberger Landeszentrum für Hörgeschädigte” wurden schon einige tolle Aktionen durchgeführt. Krönender Höhepunkt des Jubiläumsprogrammes ist der Stundenlauf am kommenden Samstag, dem 29. Mai beim Reittherapiestall des LZH im Rohrbach. Hier ist die ganze Bevölkerung herzlich eingeladen aktiv mitzulaufen, einen Läufer finanziell zu sponsern oder einfach dabei zu sein. Jeder Läufer braucht einen oder mehrere Sponsoren, dies können Freunde, Verwandte oder Firmen sein. Die Sponsoren verpflichten sich, für jede gelaufene Runde einen bestimmten Betrag zu bezahlen oder pauschal zu spenden. Es gibt einen gemeinsamen Start und die Läufer versuchen anschließend in einer Stunde möglichst viele Runden auf dem ca. 400 m langen Rundkurs zu laufen oder zu gehen. Eine besondere Belohnung wartet jeweils auf den jüngsten und ältesten Teilnehmer, die größte Familie und den größten erlaufenen Einzelsponsorbetrag. Der Erlös der sportlich-geselligen Veranstaltung, die bei jedem Wetter stattfindet, geht an hörgeschädigte Kinder.

Stundenlauf des Landeszentrum für Hörgeschädigte
Samstag, 29. Mai 2010
beim Reittherapiestall des LZH, Foracheck 6, 6850 Dornbirn

Programm:
ab 9 Uhr Bewirtung
ab 9Uhr30 Startnummernausgabe
10Uhr30 Start Stundenlauf
10Uhr30 bis 12Uhr Stadtkapelle Haselstauden anschließend Hock mit DJ Dock

Anmeldung und Auskünfte:
Landeszentrum für Hörgeschädigte (LZH)
Feldgasse 24, 6850 Dornbirn
Tel.: 05572/25733
stundenlauf@lzh.at

Forachegg 6, 6850 Dornbirn, austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Stundenlauf des LZH
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen