Stromausfall in Dornbirn

Aufgrund eines Kurzschlusses in einer Privat-Trafo-Station in Dornbirn ist es am Freitag Vormittag zwischen 8.12 und 8.50 Uhr zu einem größeren Stromausfall im Bereich Wallenmahd gekommen.

Nach Auskünften des Unternehmens-Entwicklers Dr. Christoph Burtscher von den VKW wurde der Stromausfall in Folge des Kurzschlusses vom Umspannwerk Dornbirn Süd ausgelöst. Nachdem die Ursache lokalisiert werden konnte, war gegen 8.40 Uhr ein Großteil der Leitungen wiederhergestellt. Um 8.50 wurde das gesamte Gebiet im Wallenmahd rund um die Sparzentrale, die Firma Ölz und den Steinbruch wieder komplett mit Strom versorgt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Stromausfall in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen