AA

Streit in Vorarlberger Disco

Schlägerei in der Bregenzer Diskothek „Calypso“ in der Nacht auf Sonntag. „Die zwei Cliquen haben schon längere Zeit einen Wickel“, schildern die Beamten des Gendarmeriepostens Bregenz den „VN“.

Über den genauen Ablauf der Auseinandersetzung liegen keine gesicherten Erkenntnisse vor, die Aussagen widersprechen sich. Jedenfalls soll ein junger Fußacher einer Lauteracherin mit einem zerbrochenen Trinkglas den Bauch aufgeschlitzt haben. Die 19-jährige Frau erlitt eine Acht-Zentimeter-Schnittwunde, die im Landeskrankenhaus genäht werden musste.

Der 21-jährige Täter aus Fußach wurde vom Security-Personal der Diskothek festgehalten und der Gendarmerie übergeben. In der Tatnacht wurde er vorläufig verhaftet, mittlerweile ist er wieder auf freiem Fuß.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Streit in Vorarlberger Disco
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.