AA

Streifzug durch die Sport-Highlights

Das neue Vorarlberger Sportjahrbuch 2005 liegt druckfrisch vor. Auf insgesamt 120 Seiten mit vielen Fotos würdigt es die Leistungen der Vorarlberger Sportlerinnen und Sportler im Jahr 2005.

“Erneut ist es gelungen, alle Höhepunkte eines spannenden Sportjahres –aber auch manche Enttäuschung – in Wort und Bild kompakt zu präsentieren”, so Sportlandesrat Siegi Stemer bei der Präsentation des Sportjahrbuches heute, Donnerstag, in Hohenems. Landeshauptmann Herbert Sausgruber stellte mit “Integration durch Sport” ein weiteres Projekt im Rahmen der Initiative “Jugend vor den Vorhang” vor.

Die bereits 11. Ausgabe des Vorarlberger Sportjahrbuches ist wieder ein interessantes Nachschlagwerk für alle Sportfans im Ländle. Die Bilanz kann sich sehen lassen, betonte Landesrat Stemer: “Vorarlberger Sportler erreichten im Jahr 2005 insgesamt 81 Top-3-Platzierungen bei Welt- und Europameisterschaften”. Das Sportjahrbuch dokumentiert alle wichtigen sportlichen Ereignisse des Jahres, das Geschehen auf den verschiedensten Sportstätten sowie in den vielfältigen Sportarten aus Vorarlberger Sicht. Auch über die Leistungen im Nachwuchsbereich und im Schulsport wird gebührend berichtet und die vielen Sportarten, die nicht so oft im medialen Blickfeld stehen, wie Faustball, Billard oder Rudern, kommen ebenfalls nicht zu kurz. “Erstmals sind auch alle WM- und EM-Teilnehmer sowie sämtliche Meister aller Altersklassen erfasst”, informierte Stemer.

Seinen Dank richtete der Landesrat an Jochen Dünser, der das Vorarlberger Sportjahrbuch 2005 gestaltet und darin wieder ein ereignisreiches Sportjahr in informativer und übersichtlicher Form zusammengefasst hat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Streifzug durch die Sport-Highlights
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen