Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Straßensperre in Klaus

Im Bruderhof werden die Wasserleitungen erneuert
Im Bruderhof werden die Wasserleitungen erneuert ©Michael Mäser
Aufgrund von Arbeiten an der Wasserleitung verordnete der Bürgermeister eine Sperre der Straße Bruderhof.

Klaus. Nachdem es in Klaus im Bereich Bruderhof in der Vergangenheit immer wieder zu Rohrbrüchen durch veraltete Wasserleitungen kam und diese zusätzlich nicht mehr am Stand der Technik waren, beschloss die Gemeindevertretung Anfang des Jahres die Erneuerungen der Leitungen in diesem Bereich. Die Arbeiten werden nun in den kommenden Wochen ausgeführt und im Interesse der Sicherheit, Flüssigkeit und Leichtigkeit des Verkehrs und zur Sicherheit der mit den Arbeiten beschäftigten Personen verordnete die Klauser Gemeindevertretung für die Dauer von zwei Wochen im Zeitraum bis zum 20. Mai eine Sperre der Gemeindestraße Bruderhof. Die Straße wird dabei von der Hausnummer 9 bis 23 für den kompletten Verkehr gesperrt – der gesamte Verkehr sowie Anrainer und Zustelldienste werden großräumig umgeleitet. Für die Sanierung und Erneuerung der Wasserleitungen (Bruderhof, Hohlweg, Stutz) in Klaus wurden für dieses Jahr rund 224.000 Euro im Budget eingeplant. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Straßensperre in Klaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen