AA

Straßensperre der Reutestraße wegen dringender Forstarbeiten

©Stadt Hohenems
Von 19. bis 30. April 2021 müssen an den Hängen und Wäldern entlang der Hohenemser Reutestraße von der Wildbach- und Lawinenverbauung aus Sicherheitsgründen dringende Forst- und Felsräumungsarbeiten durchgeführt werden.

Zahlreiche abgestorbene Bäume und lose Felsen könnten ansonsten jederzeit zur Gefahr für den Verkehr auf der Straße und für Wanderer werden. Damit mit den schweren Maschinen auf der Reutestraße gearbeitet werden kann, wird diese an Werktagen (Mo – Fr) von 8 – 11.30 Uhr und 13 – 17 Uhr vollständig für den Verkehr gesperrt. Auch die Wanderwege müssen in dieser Zeit und in diesem Bereich (Kaisergarten, Tugstein) gesperrt werden, da auch Felsräumungsarbeiten notwendig sind. Die Bewohner der Stadtteile Emsreute und Buchenau sowie alle sonstigen Straßenbenutzer werden um Verständnis und Anpassung an die Öffnungsfenster der Reutestraße gebeten!

Sicherheit und Versorgung bleibt gewährleistet

Zusammen mit den Blaulichtorganisationen und Infrastrukturpartnern wurde ein Konzept erarbeitet, wie auch in Notfällen und generell die gewohnte Versorgung des Stadtteils Emsreute auch während der Arbeiten aufrecht bleibt. Die Buslinie nach Emsreute bleibt in Betrieb, fährt aber nur zu den Öffnungszeiten der Sperre. Der Schul- und Kindergartenbetrieb geht ebenfalls weiter. Hier werden von der Schule noch detailliertere Informationen für Kinder und Eltern bekanntgegeben. Gleiches gilt für Emsreutener Schüler, die andere Schulen in der Stadt besuchen.

Tempolimit 30 km/h und Warnbeleuchtung

Da Leitplanken und Straßenbeleuchtung aus Steinschlaggründen in dieser Zeit abmontiert werden müssen, gilt zu den Öffnungszeiten der Straße durchgehend das Tempolimit von 30 km/h. Gefahrenstellen werden mit Warnbeleuchtung markiert. Es wird in dieser Zeit allgemein um Umsicht und Vorsicht bei der Benutzung der Straße ersucht. Für akute Probleme, die die Sperre betreffen, wurde die Hotline 0664/80180-1425 eingerichtet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Straßensperre der Reutestraße wegen dringender Forstarbeiten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen