AA

Straftaten aufgeklärt

Für mehrere Straftaten im Raum Bludenz konnten die Verantwortlichen ermittelt werden: Es handelt sich hier um Jugendliche im Alter von 13 bzw. 14 Jahren.

Vom Beamten der Gendarmerie Bludenz konnte ermittelt werden, dass 2 in Bludenz
wohnhafte Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren im Zeitraum vom Jänner
1998 bis Februar 2000 mehrere Einbrüche, Einbruchsversuche, Hehlerei,
Tierquälerei, Diebstähle sowie Drogenkonsum und Drogenweitergabe verübt
haben. Von den Geschädigten wurde nur in zwei Fällen Anzeige erstattet. Alle
anderen Tatbestände wurde erst im Zuge der Erhebungen festgestellt. Der
Gesamtschaden betragt ca. ATS 5.000,–

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Straftaten aufgeklärt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.