AA

Stilvolles Maturavalet des Sportgymnasium Dornbirn

Klasse 8o2 / SG Dornbirn
Klasse 8o2 / SG Dornbirn ©SG Dornbirn
Die Klasse 8o2 des Sportgymnasiums Dornbirn feierte ihren Schulabschluss mit einem stilvollen Matura Valet.
Matruavalte 8o2

Die Maturantinnen und Maturanten, die KlassenlehrerInnen und Eltern, Freunde und Verwandte waren in die INATURA in Dornbirn geladen. Eröffnet wurde der Abend im ganz speziellen Ambiente durch den Direktor Josef Spiegel. Er lobte die tolle Entwicklung der SchülerInnen in den vergangenen 4 Jahren bis zur Reifeprüfung. Auch mit der teilweise immensen Zusatzbelastung der SchülerInnen durch Training und die Wettkämpfe in den jeweiligen Sportarten konnten ausgezeichnete schulische Leistungen erreicht werden.

Die Ergebnisse sind trotz erstmaliger Zentralmatura sehr positiv ausgefallen. Aufgrund der aktuellen politischen Situation ermahnte der Direktor die MaturantInnen, offen für andere Kulturen zu sein und mit Reisen andere Länder und Sitten kennen zu lernen. Nach der Ansprache überreichte der Direktor gemeinsam mit dem Klassenvorstand Mag. Herwig Reiter die Maturazeugnisse. Dabei stellte er jeweils kurz das Thema der vorwissenschaftlichen Arbeit vor und hatte für jeden Schüler ein paar persönliche Worte und lustige Anekdoten. Von 19 SchülerInnen konnten 3 ausgezeichnete und 3 gute Erfolge erzielt werden.

Zweiter Höhepunkt des Abends war dann die Powerpoint-Präsentation des Klassenvorstands mit Bildern aus den vergangenen 4 Jahren untermalt mit ausgewählten Musiktiteln. Die Gäste konnten, beginnend bei den Kennenlerntagen im Ebnit in der 5.Klasse, über die Schiwoche im Montafon, die Sportwoche am Gardasee, die Sprachwoche in Antibes und den Maturaball, die Schulzeit nochmals Revue passieren lassen.

Anschließend waren die frisch gebackenen MaturantInnen am Wort. Die Klasse bedankte sich bei ihrem großartigen Klassenvorstand für den tollen Rückhalt in den vergangenen Jahren mit einem sportlichen Geschenk und überreichte allen Klassenlehrern eine spezielle Sektflasche als kleines Dankeschön. Abgerundet wurde der würdige Abschlussabend mit einem köstlichen Buffet vom EventGastro-Team der Inatura.

Den Worten des Direktors folgend verabschiedete sich die 8o2 am Folgetag auf Maturareise um Land und Leute in Bulgarien kennen zu lernen.

http://www.sg-dornbirn.ac.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Stilvolles Maturavalet des Sportgymnasium Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen