Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

STICKERBALL MEETS SONNENKÖNIGIN – Die Zeit ist reif für Außergewöhnliches!

Der Stickerball findet zum 1. Mal auf der MS Sonnenkönigin statt.
Der Stickerball findet zum 1. Mal auf der MS Sonnenkönigin statt. ©Vorarlberger Stickereiwirtschaft
Die Vorarlberger Stickereiwirtschaft veranstaltet den legendären „Stickerball“ bereits zum 12. Mal.

Dabei hat sich das Organisationsteam rund um Monika und Bernd Schlachter Jahr für Jahr zum Ziel gesetzt, dem Publikum ein besonderes Veranstaltungserlebnis mit internationalen Modehighlights zu bieten. Diese Bestrebungen und der Mut zur Wandelbarkeit bringt die Stickerballgäste  nun zum ersten Mal auf die MS Sonnenkönigin.  Bernd Schlachter: “Schon letztes Jahr haben wir das Konzept geändert und sind mit der Veranstaltung in den Sommer gewandert. Dieses Jahr ist die Zeit reif für einen ganz außergewöhlichen Stickerball auf der MS Sonnenkönigin .“

Mode-Event auf dem See
Im Mittelpunkt des Abends steht die Modeschau mit den Modellen, die von der internationalen Modeschule ESMOD aus München mit Vorarlberger Stickereien gefertigt wurden. Bereichert wird die Modeschau in diesem Jahr mit Designerstücken von Sigrun Brändle und edlen Kreationen der Dirndlwerkstatt Moosbrugger in Bezau. Beide Modefirmen verwenden für Ihre Kollektionen ebenfalls Stickereien aus Vorarlberg.

Unterhaltung am laufenden Band
Durch den Abend führt das Comedy Duo Martin Bruders und Frajo Ligmann. Die beiden Kabarettisten sind echte Improvisationstalente, die sich in rasantem Tempo wortakrobatische Leckerbissen zuspielen und das Publikum so auf höchstem Niveau unterhalten. Im Anschluss an das offizielle Programm sorgt  Wolfgang Frank &  Friends für die passende Tanz- und Partymusik.

Internationale Gäste aus dem Textilbereich
Zum selben Termin veranstaltet die Smart textiles and Embroideries Austria Plattformen erstmals ein Kooperations-Symposium im Festspielhaus Bregenz. Hochrangige, internationale Referenten aus Industrie und Forschung berichten auf dem Symposium über neueste textile Entwicklungen aus den Bereichen Automobil, Bekleidung und der Medizintechnik. Somit wird der Stickerball 2012 zu einem Treffen internationaler Spezialisten aus dem Textilbereich. Mehr Infos unter www.smart-embroideries.info

Mit “Gratis Bus & Bahn” vom Vorarlberger Verkehrsverbund aus dem ganzen Land zum Stickerball!
Alle Ballbesucher können aus ganz Vorarlberg gratis mit Bus und Bahn vom Vorarlberger Verkehrsverbund an- und abreisen. Die Ballkarte gilt am 1. September somit auch gleichzeitig als Fahrkarte. Zusätzlich hat das Ortsmarketing Lustenau einen Stickerball Sonderzug organisiert, der alle Ballgäste vom Bahnhof Lustenau zum Bregenzer Hafen bringt. Bei Schönwetter sind alle Ballgäste am Bahnhof Lustenau zu einem Sektempfang eingeladen, gesponsert von der Firma Färber’s Gastronomie GmbH | Rathaus Lustenau | Schwedenschanze Hard.

Hinfahrt:
Bahn: Lustenau Bhf. ab 18:13 Uhr – Bregenz Bhf. 18:21 Uhr – Bregenz Hafen an: 18:22 Uhr
Bus Linie 50 aus Richtung Gaißau – Höchst – Lustenau Bhf. an: 17:54 Uhr
Bus Linie 50 aus Richtung Dornbirn – Lustenau – Bhf. an: 18:02 Uhr
Bus Linie 53 aus Richtung Hohenems – Lustenau – Bhf. an: 17:54 Uhr

Rückfahrt:
Bahn: Bregenz Hafen ab: 01:30 Uhr – Lustenau Bhf. an: 01:41 Uhr.
Lustenau Bhf. ab: 01:54 Uhr Bus Linie 50 Richtung Lustenau
Lustenau Bhf. ab: 02:02 Uhr Bus Linie 50 Richtung Höchst – Gaißau

Leistungsinhalt:
Im Eintrittspreis sind der Stickerball- Begrüßungscocktail und die kulinarischen Genüsse (Fingerfood, Buffet und Dessert-Variationen) von MO Catering enthalten. Gratis mit dem Verkehrsverbund Vorarlberg mit Bus & Bahn zum Stickerball.

Programm:
18.30 Boarding Bregenz
19.00 Fingerfood von MO Catering sowie warme Speisen an den einzelnen Buffetstationen
20:00 Ablegen zur Rundfahrt
21:00 Beginn des Stickerball-Programmes
– Comedy Duo „Bruders & Ligmann“
– Modeschau mit der Vorarlberger Stickereiwirtschaft,  Sigrun Brändle Fashion und
   Dirndlwerkstatt Moosbrugger
– Dessertbuffet mit „Süßem“ und eine Reise durch die Bregenzerwälder Käsestraße
– After-Party, open end mit Wolfgang Frank & Friends

Ticketinformationen:
Freie Platzwahl / Stehplatz
Vorverkauf   EUR 90,00
Keine Abendkasse
Einlass nur in Abendgarderobe 

Tickets gibt es in allen Filialen der Hypo Landesbank Vorarlberg:
www.hypovbg.at

Aktuelle Live-Infos unter:
www.facebook.com/stickerball

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • STICKERBALL MEETS SONNENKÖNIGIN – Die Zeit ist reif für Außergewöhnliches!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen