AA

Österreichischer Gynäkologenkongress in Dornbirn

Dornbirn - Die medizinische Versorgung der Frau steht im Mittelpunkt des Österreichischen Gynäkologenkongresses, der heute Freitag in Dornbirn begonnen hat.

Menschlich und medizinisch will man höhere Massstäbe anlegen, so Professor Christian Marth, Vorstand der Uni-Frauen-Klinik Innsbruck. So seien Brustkrebs-Zentren geplant, um eine bessere Versorgung zu gewährleisten.

Auch die gynäkologische Versorgung der Migrantinnen ist eines der großen Themen des Kongresses. Hier vor allem das Thema der genitalen Verstümmelung von Mädchen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Österreichischer Gynäkologenkongress in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen